Das Unternehmen Hauck ist mittlerweile seit mehr als 90 Jahren im Geschäft und gehört heute zu den führenden Anbietern von Artikeln rund um Babys und Kinder. Aus einer Korbmacherei, die im Jahre 1923 vom Urgroßvater Felix Hauck gegründet wurde, wuchs das Unternehmen immer mehr, sodass schon bald Taufkleider hinzukamen. Die Kinderwagen und Kinderbetten sowie die Hauck Hochstühle kamen 70 Jahre später. Mittlerweile wird das Unternehmen in der vierten Generation geführt, wobei noch immer das Wohl der Kinder an erster Stelle steht.

Hauck Hochstühle – sicher und schick zugleich

Eltern, die auf der Suche nach sicheren Hochstühlen sind, werden bei der Marke Hauck garantiert fündig. Die einzelnen Hauck Hochstühle für Kleinkinder begeistern durch einen festen Stand und eine unumstrittene Sicherheit. Eine angenehme Auswahl verschiedener Modelle gewährleistet, dass für jeden Geschmack etwas Passendes vorhanden ist. So gibt es zum Beispiel den Hochstuhl aus Kunststoff aber auch Modelle aus massivem Buchenholz.

Des Weiteren wird jeder Hauck Hochstuhl sorgfältig geprüft. Das sowohl von nationalen und internationalen Prüfinstituten, welche sich um den internationalen Sicherheitsstandard kümmern, als auch in Sachen chemische Prüfung. So sind alle Hochstühle dieser Herstellermarke nicht nur sehr sicher und sehen gut aus, sondern sind auch frei von jeglichen Schadstoffen, sodass Eltern keinerlei gesundheitliche Folgen zu befürchten haben, wenn die Kleinen mal direkt vom Stuhl essen oder diesen anlutschen.

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien