Hauck Sit’n Relax

Hauck Hochstuhl Sitn Relax Linke Seite

Der Mehrzweckhochstuhl Hauck Sit n Relax

Das deutsche Unternehmen Hauck ist seit Anfang des letzten Jahrhunderts eine feste Größe im Bereich Baby- und Kinderbedarf. Dieser Hochstuhl Test befasst sich mit dem beliebten Hochstuhl Sit’n Relax. Das Besondere an diesem Hochstuhl ist, dass er von Geburt an genutzt werden kann. Das komplette Set besteht aus dem Gestell, dem Neugeborenen Aufsatz, dem Kinder Hochstuhl Aufsatz, dem Esstisch, dem Spielbogen und dem Ablagekorb. Aufgebaut hat Sit’n Relax eine Höhe von 105cm, die Breite liegt bei 58cm und die maximale Tiefe bei 84cm. Der Hochstuhl wiegt mit dem Neugeboren Aufsatz etwa 7kg, während das Gewicht mit dem Hochstuhl Aufsatz auf etwa 9kg steigt.

Hauck Sit’n Relax
Material
Metal & Kunststoff
Farbe
In verschiedenen Farben erhältlich
Gurtsystem
5-Punkt Gurt
Gewicht
9Kg
Klappbar
Tischplatte
Vorhanden
Bezug
Vorhanden
Besonderheiten
Mit Babyliege
Preis
131,99€
Sie sparen: 8.00€ (6%)
 
Zuletzt aktualisiert am
29.05.2017 19:44
Ansehen
Abbildung
ModellHauck Sit’n Relax
Material
Metal & Kunststoff
Farbe
In verschiedenen Farben erhältlich
Gurtsystem
5-Punkt Gurt
Gewicht
9Kg
Klappbar
Tischplatte
Vorhanden
Bezug
Vorhanden
Besonderheiten
Mit Babyliege
Preis
131,99€
Sie sparen: 8.00€ (6%)
 
Zuletzt aktualisiert am
29.05.2017 19:44
Ansehen

Besonderheiten:

  • 2in1: Babyliege & Hochstuhl in Einem – bereits ab Geburt nutzbar und mitwachsend
  • Babyliege mit Liegeposition / Hochstuhl mit verstellbarer Rückenlehne (Ruheposition)
  • Flexibel an jede Tischhöhe anpassbar: 7-fach in der Höhe verstellbar
  • Inklusive Spielbogen, Ablagekorb, abnehmbarem Essbrett und Sicherheitsrollen
  • Bezüge lassen sich einfach abnehmen und bei 30° C in der Waschmaschine reinigen

Sicherheit:

Eines der wichtigsten Merkmale ist der Sicherheitsgurt. Der Hauck Sit n Relax altersentsprechend ausgestattet. Der Baby Aufsatz verfügt über einen weich gepolsterten 3-Punkt-Gurt, während der Kinder Hochstuhl Aufsatz dem Bewegungsdrang eines Kleinkindes gerecht wird und über einen 5-Punkt-Gurt mit im Sitz integriertem Mittelsteg verfügt. Die sehr große Standfläche gewährleistet, dass der Kinder Hochstuhl weder durch versehentliches Anstoßen noch durch heftige Bewegungen eines Kindes zu Fall gebracht werden kann. Alle Kanten abgerundet sind und eventuelle Gefahrenquellen großflächig durch Kunststoffelemente verdeckt werden. Der Hochstuhl zeichnet weiterhin aus, dass keine lösbaren Kleinteile gefunden wurden. Die im Kinder Hochstuhl Sit’n Relax benutzten Materialien sind gesundheitlich unbedenklich und TÜV-geprüft.

Qualität:

Der Hochstuhl Sit’n Relax besteht aus hochwertigem Aluminium und pflegeleichtem Kunststoff. Die kindgerechte gestalteten Bezüge sind aus Polyester. Selbstredend können die Bezüge abgenommen und gewaschen werden. Dafür gibt es im Hochstuhl Test Bonuspunkte. Der Kinder Hochstuhl kann ist leicht zu reinigen. Dennoch gibt es stellen, wo man schwieriger dran kommt.

Komfort:

Sowohl die Babywippe als auch der Kinder Hochstuhl sind gut gepolstert, insbesondere an den Gurten wird jeglicher Druck durch Polster vermieden.
Das Gestell läßt sich in 7 verschiedene Höhen bringen und ist damit an jedem Tisch und in jeder Lebenslage einsetzbar.
Die Position der Babywippe ist ebenfalls individuell einstellbar. Zusätzlich ist das niedliche Mobile aufgefallen, das schon früh die motorischen Fähigkeiten fordert und fördert.
Der Kinder Hochstuhl Aufsatz ist ebenso multifunktional. Neben der Funktion als Hoch- und Spielstuhl verfügt er über eine Ruheposition, die durch eine individuell einstellbare Fußstütze ergänzt wird.

Preis/Leistung:

Auf den ersten Blick erscheint der Hauck Sit n Relax sehr hochpreisig. Bedenkt man aber die frühe Einsetztbarkeit und die vielen Möglichkeiten, kombiniert mit tollen Ideen wie dem großen Ablagekorb, so relativiert sich der Preis.
Dieser 2 in 1 Hochstuhl ist definitiv eine sinnvolle Anschaffung

ShopPreis
Preis: 131,99€
Sie sparen: 8.00€ (6%)

Zuletzt aktualisiert am 29.05.2017

Zum Shop

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.